News

Neuer Küchenchef im HAMTEC

Der neue Küchenchef im HAMTEC

Norbert Kösterke hat seit dem Jahreswechsel die Aufgaben der langjährigen Küchenleiterin Therese Stichmann übernommen, die im Laufe des Jahres 2018 in den Ruhestand gehen wird.  Er ist sowohl für das Speisenangebot im Bistro als auch für die Bewirtung der Veranstaltungen im Hammer Technologie- und Gründerzentrum verantwortlich.

Wir haben ihm einige Fragen gestellt:

Wo haben Sie bisher gearbeitet und gekocht?

Ich schaue auf mehr als 20 Jahre Gastronomie-Erfahrung zurück und habe in dieser Zeit viele Sparten kennengelernt. Meine Koch-Ausbildung absolvierte ich in einem Restaurant am Bodensee, welches u.a. mit einem Michelin Stern ausgezeichnet worden ist. Nach Stationen als stellv. Küchenleiter bei den ALNO-Küchenwerken in Pfullendorf und als Küchenleiter bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder zog ich 2013 mit meiner Frau und meinen drei Kindern zurück in meine Geburtsstadt Hamm, wo mich der Weg vom Restaurant „Diner und Lounge by Andrea“ von Hamm-Rhynern, über Osnabrück und Oelde zum HAMTEC führte.

Was haben Sie im Bistro des HAMTECs vorgefunden?

Zuerst einmal hat mich das gesamte Team sehr herzlich empfangen und mir den Einstieg wirklich leichtgemacht. Viele gastronomische Strukturen sind vorhanden, die es nur auszubauen gilt.

Was bleibt und was wird sich ändern?

Geblieben ist die Motivation meiner Mitarbeiterinnen, die den Alltag im Küchenbereich sehr angenehm gestaltet. Natürlich werde ich die gutbürgerliche Küche beibehalten - an dieser Stelle ein großes Kompliment an meine Vorgängerin Therese Stichmann, die hier über viele Jahre hinweg einen tollen Job gemacht hat. Ich werde vermehrt auch meine eigenen Ideen einbringen, leichte und mediterrane Gerichte anbieten, schonendere Garverfahren wie z. B. Sous-Vide (Vakuumgaren) oder Übernachtgaren anwenden und den Menüplan stetig ergänzen. Demnächst werden zusätzlich Snackgerichte angeboten und das Frühstücksangebot ergänzt.

Was ist Ihnen wichtig?

Zuallererst achtet ein Koch natürlich darauf, dass es seinen Gästen schmeckt. Ich fertige die Speisen mit den Mitarbeiterinnen täglich frisch. Und das zu einem für den Gast wahrnehmbaren, guten Preis- Leistungsverhältnis. Selbstverständlich sind wir im Team offen für Anregungen und Kritik. Wir wollen nicht nur den Qualitätsstandard halten, sondern nehmen Geschmacksvorlieben und neue Food-Trends in die Küche auf.

Lieber Herr Kösterke, vielen Dank für das Gespräch!

Echter Hammer - Ausgezeichneter Betrieb

Informationen

  • Digitalisierung im Kundenauftrag - CAD, Web und App für Industrie und Bauwesen

    Software-Entwicklung und Beratung von Ingenieuren und IT-Spezialisten Für Kunden aus den Bereichen Industrie, Technik und Bauwesen entwickelt das im Hammer Technologie- und Gründerzentrum HAMTEC ansässige…

  • Personalkompetenz aus dem HAMTEC

    Mit guter Compliance menschlich führen Geschäftsführer Ludger Dabrock Gute Führung beflügelt Menschen. Und Menschen sind der Kern jeder Dienstleistung und somit Träger des Erfolgs. „Probleme…

  • Start-up erleichtert Landwirten die Arbeit

    Exatrek setzt auf die Digitalisierung der Landwirtschaft Das im HAMTEC ansässige junge Unternehmen EXA Computing GmbH hat eine Smartphone-App für Landmaschinen entwickelt, die - bisher…

  • Alle News anzeigen

So erreichen Sie uns

Hammer Technologie-und Gründerzentrum GmbH
Münsterstraße 5
59065 Hamm

Telefon:

02381 688 - 0

Telefax:

02381 688 - 100

E-Mail:

info@hamtec.de

Anreise

Eingabe Navigationssystem:

Fahrenheitstraße


Mehr Informationen zur Anreise finden Sie hier:

Anfahrt

Öffnungszeiten

Mo-Do:

8:00 - 17:30 Uhr

Freitag:

8:00 - 17:00 Uhr

Speiseplan-Newsletter & Wochenplan

Möchten Sie den aktuellen Speiseplan per Mail erhalten? Dann melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann das Tagesangebot des HAMTEC BISTROs jeden werktag per Mail.


Informieren Sie sich über das Angebot im BISTRO für die aktuelle und die folgende Woche. Die Wochenpläne können Sie hier als PDF herunterladen:

Diese Woche im BISTRO Nächste Woche im BISTRO