News

Zur Entlastung der Umwelt - HAMTEC senkt CO²-Abdruck und unterstützt E-Mobilität

Wer hätte es gewusst? Das HAMTEC versorgt sich faktisch selbst mit Strom! Schon seit vielen Jahren befinden sich auf 2 Gebäuden Photovoltaik-Anlagen, die dafür sorgen, dass der Strom, übrigens auch für die mittlerweile immer öfter eingesetzten Klimaanlagen, umweltfreundlich produziert wird.

Insgesamt wurden in den vergangenen fast 10 Jahren 700.000 kWh klimagerecht erzeugt und somit die Verbrennung fossiler Brennstoffe verhindert.

Der zusätzlich benötigte Strom erfolgt ausschließlich mit erneuerbaren Energien. Dadurch senkt HAMTEC den CO2-Abdruck deutlich. Auch im Zuge der sich wandelnden Mobilität passt sich das HAMTEC den neuen Entwicklungen an: 2021 wurde eine Fahrradgarage für insgesamt 56 Räder errichtet, die in einem abschließbaren Gebäude sicher abgestellt werden können und so vor Wind und Wetter – aber auch vor Diebstahl - geschützt sind. Da Fahrräder, speziell E-Bikes, mehrere tausend Euro kosten, ist dies ein nicht gerade unwesentlicher positiver Standortfaktor. Zusätzlich bietet diese Garage 6 Lademöglichkeiten für E-Bikes, so dass für eine eventuelle längere Heimfahrt die Unterstützung durch den Motor gesichert ist.

Die HAMTEC Fahrradgarage bietet Platz für 56 Fahrräder und 6 Lademöglichkeiten für E-Bikes.

Natürlich wurde auch an die umweltbewusste E-Mobilität der Autofahrer*innen gedacht: eine Ladesäule zur Aufladung von zwei Elektroautos ist seit wenigen Wochen in Betrieb und schon jetzt zeichnet sich eine so hohe Nachfrage ab, dass in Zukunft mit weiteren Ladestationen auf dem HAMTEC-Gelände gerechnet werden kann!

So leistet das HAMTEC mit diversen Maßnahmen einen Beitrag zur Förderung des Radverkehrs sowie zur E-Mobilität von Autos und somit zur Entlastung der Umwelt.

Echter Hammer - Ausgezeichneter Betrieb

Informationen

  • Neuer Koch im HAMTEC-Bistro

    Norddeutscher Jung übernahm Leitung im Technologie-Zentrum Gebürtig ist der „Norddeutsche Jung’“ in Wildeshausen in der Nähe von Oldenburg, das Kochhandwerk lernte Martin Weete im Schwarzwald.…

  • Zur Entlastung der Umwelt - HAMTEC senkt CO²-Abdruck und unterstützt E-Mobilität

    Wer hätte es gewusst? Das HAMTEC versorgt sich faktisch selbst mit Strom! Schon seit vielen Jahren befinden sich auf 2 Gebäuden Photovoltaik-Anlagen, die dafür sorgen,…

  • Gründerwoche Hamm - Wir machen Gründer:innen groß

    Die Gründerwoche in Hamm - vom 11. bis 19. November 2021. Mit vielen Online Angeboten. Flyer Gründerwoche Hamm 2021Herunterladen

  • Alle News anzeigen

So erreichen Sie uns

Hammer Technologie-und Gründerzentrum GmbH
Münsterstraße 5
59065 Hamm

Telefon:

02381 688 - 0

Telefax:

02381 688 - 100

E-Mail:

info@hamtec.de

Anreise

Eingabe Navigationssystem:

Fahrenheitstraße


Mehr Informationen zur Anreise finden Sie hier:

Anfahrt

Öffnungszeiten

Mo-Do:

8:00 - 17:30 Uhr

Freitag:

8:00 - 17:00 Uhr

Speiseplan-Newsletter & Wochenplan

Möchten Sie den aktuellen Speiseplan per Mail erhalten? Dann melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an. Sie erhalten dann das Tagesangebot des HAMTEC BISTROs jeden werktag per Mail.


Informieren Sie sich über das Angebot im BISTRO für die aktuelle und die folgende Woche. Die Wochenpläne können Sie hier als PDF herunterladen:

Diese Woche im BISTRO Nächste Woche im BISTRO